Erneuerbare Energien

Strom sparen und Gutes tun

> Mehr erfahren

Klimageräte

Angenehme Kühle trotz Klimaerwärmung

Damit Ihnen im Sommer trotz tropischer Temperaturen die Hitze nicht zu Kopf steigt empfehlen wir den Einbau von Klimageräten.

Sommer. Die wohl für viele schönste Zeit im Jahr. Es ist lange hell, die Sonne scheint, man kann ins Freibad gehen oder gemütlich ein Eis essen. Doch leider ist die Wärme nicht immer so toll. Jeder der im Hochsommer im Büro arbeiten muss oder sein Zimmer unter dem Dach hat kennt das. Diese drückende Hitze, die einen weder klar denken, noch einschlafen lässt. Man kann zwar Ventilatoren aufstellen oder Abends das Fenster weit aufreißen jedoch sind diese Maßnahmen meist wenig erfolgreich.

Abhilfe schaffen hier Klimageräte. Egal ob für Großraumbüros oder in den eigenen vier Wänden. Sie sorgen für frische, kühle Luft und entziehen dieser gleichzeitig auch die Feuchtigkeit, welches zu einem angenehmen Raumklima führt. 

Sie haben die Wahl zwischen fest installierten oder mobilen Klimageräten mit Zweischlauch-Technik. Dabei wird Außenluft kontrolliert über einen zweiten Schlauch in den Kühlkreislauf geleitet. So kommt es im Raum nicht zur Entstehung von Unterdruck und schützt außerdem vor nachströmender Warmluft durch das Fenster.

Daraus folgt rund 40 % mehr Kühlleistung für den Raum bei gleichem Energieeinsatz. Mit sogenannten Multisplit-Geräten haben Sie die Möglichkeit mit nur einem Außengerät mehrere Innengeräte zu betreiben. Dadurch können mit weniger Energieaufwand mehr Räume angenehm kühl gehalten werden.

Welches Klimagerät Sie im Sommer am besten kühl hält finden wir gerne bei einem erfrischenden Getränk mit Ihnen zusammen heraus.

Seit 2012 auch Ihr Partner für

Sanitär & Heizung

> Mehr erfahren